20 Shortcuts die jeder Photoshop User beherschen sollte

Teilen auf:

Facebook
LinkedIn
Email

Hier eine Liste die man dringend kennen sollte wenn man mit Photoshop arbeitet.

Warum? Weil man dadurch einfach viel schneller wird ..

Shortcuts:

  1. Strg+ C =Copy
  2. Strg+ V = Paste
  3. Strg+ T = Transformieren
  4. Strg+ A =alles auswählen
  5. Strg+ D = Auswahl aufheben
  6. Strg+ J = Ebene duplizieren
  7. Strg+ ALT + Shift + E = alle Ebenen auf eine Reduziert kopieren
  8. Strg+ Z = Schritt zurück
  9. Strg+ S = Speichern
  10. Strg+ Alt + Shift + S = für Web speichern
  11. Strg+ Alt + Mausrad = Zoom
  12. Strg + H = Raster und Hilfslinien ein und ausblenden
  13. ALT + Backspace = mit Vordergrundfarbe füllen
  14. Strg + Backspace = mit Hintergrundfarbe füllen

Normale Tastatur Befehle:

  1. Space halten =Bild mit der Maus verschieben
  2. V = verschiebe Werkzeug
  3. B = Pinsel
  4. D = Vordergrund Farbe auf Schwarz und Hintergrundfarbe auf Weiß setzen
  5. X = Vorder- und Hintergrundfarbe wechseln
  6. Nummerntasten 1-10 =Deckkraft ändern (1=10%, 4=40% usw.)

 

 

 

 

 

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

7 Kommentare

  1. Naja, die meiste Abkürzungen kenne ich schon, die andere sind aber neu für mich.Danke für diesen Tipp, netter Blog.

  2. Danke schön für diese Shortcuts. Einige davon wusste ich vorher auch, aber die meisten nicht. Die Information hilft mir bestimmt bei meiner weiteren Arbeit mit Photoshop. Danke noch einmal. LG, Claudia

  3. ö und # (zur Werkzeugspitze vergößen/verkleinern) hatten meiner meinung nach unter den top20 vorkommen müssen!
    Aber ansonsten, alle wichtigen drin.
    Super

    • Ja du hast recht. Mein Fehler
      Ich bin schon so mein Grafik Tablett gewöhnt das ich diesen Shortcut nicht mehr benutze..

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche Artikel

Elementor Snippets

Hier eine kleine Übersicht über Code Snippets die euch das Arbeiten mit Elementor erleichtern. Zum Einfügen der Codes am besten das Plugin „Code Snippets“ benutzen: