Der "Orton" Effekt 1Der sogenannte „Orton-Effekt“ (benannt nach Michael Orton), ist ursprünglich eine Überlagerung von einem scharfen überbelichteten Negativ-Foto auf ein unscharf überbelichtetes Negativ-Foto vom selben Motiv.
Dieser Effekt ist digital relativ leicht nachzubauen.






Hier das Original Bild.

Der "Orton" Effekt 2


Zuerst wie immer von der Hintergrund ebene eine Kopie erstellen.

Entweder die Hintergrund Ebene auf das kopier Symbol ziehen oder einfach „STRG+J“ drücken.

Der "Orton" Effekt 3


Und die neu Erstellte Ebene auf den Ebenenmodus „Negativ multiplizieren“ stellen.

Nun sieht unser Bild so aus:

Der "Orton" Effekt 4


Nun auf der Ebene „Hintergrund Kopie“ „STRG+E“ drücken oder

„Ebene – Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren“.

Wieder von der Hintergrund Ebene eine Kopie erstellen (STRG+J).

Jetzt benötigen wir den Filter – Weichzeichnungsfilter – „Gauscher Weichzeichner“.

Den Filter nur so weit anwenden bis das Bild sehr unscharf ist und nurnoch die Umrisse erkennbar sind.

Der "Orton" Effekt 5


Diese Ebene (Hintergrund Kopie) nun den Ebenenmodus „Multiplizieren“ zuweisen.

Jetzt sind wir eigentlich schon fertig.

Ich bearbeite aber meistens noch die Augen damit sie wieder richtig scharf sind.

Entweder etwas aufwendiger wie in dem „strahlende Augen“ Tutorial oder einfach nur schärfen.


Zum Nachschärfen wieder die Hintergrund Kopie mit der darunterliegenden Ebene zusammenfügen „STRG+E“.

Davon eine Kopie erstellen „STRG+J“.

Auf dieser Ebene nur den „Unscharf maskieren“ Filter anwenden:

Filter – Scharfzeichnungs Filter – Unscharf maskieren.

Bis die Augen wieder schön scharf sind.

Der "Orton" Effekt 6


Nun bei gedrückter „ALT“ Taste auf das „Ebenenmasken“ Symbol klicken.

Das bewirkt das die Ebenemaske automatisch mit schwarz gefüllt wird und die Schärfung ausgeblendet wird.

Der "Orton" Effekt 7


Und zu letzt nurnoch auf dieser erstellten Maske mit weißer Farbe und weichen Pinsel die Schärfe ins Bild zurück malen.

Ich schärfe meistens nur die Augen und die Lippen.

Hier das Ergebnis:

Vorher:

Der "Orton" Effekt 2

Nachher:

Der "Orton" Effekt 9

Wenn ihr auch so ein Bild erstellt habt, lasst es mich wissen !

Ich freue mich über jedes Kommentar.