Lichtstrahlen 1Heute zeig ich euch wie man einen „Lichtstrahl“ Effekt erzeugt.

Diesen kann man zb. für ein Unterwasser Bild verwenden.

Zuerst öffnen wir ein neues Dokument. Ich hab hier 700×300 px, transparent.

Nun wählen wir das „Verlaufswerkzeug“ aus mit einem Linearen Verlauf.

Lichtstrahlen 2


Doppelklick auf den Verlauf oben um die Farben einzustellen. Ich hab hier einen leichten Blau Verlauf.

Lichtstrahlen 3


Die Farbauswahl mit OK bestätigen und den Verlauf von unten nach oben ziehen.

TIP: bei gedrückter „Shift“ Taste kann man den Verlauf genau Senkrecht ziehen.

Lichtstrahlen 4


Jetzt sollte unser Dokument so aussehen:

Lichtstrahlen 5


Nun erstellen wir eine neue leere Ebene. Einfach auf das Symbol in der Ebenenpalette klicken.

Lichtstrahlen 6


Wieder kommt das Verlaufswerkzeug zum Einsatz.

Diesmal aber mit einem „Verlaufswinkel“.

Lichtstrahlen 7


Doppelklick auf den Verlauf oben und in den Einstellungen „Rauschen“ wählen und solange auf

„Zufallsparameter“ klicken bis wir einen schönen, gleichmässigen Verlauf haben.

Lichtstrahlen 8


Diesmal aber den Verlauf von der Mitte nach Rechts ziehen !

Lichtstrahlen 9


Jetzt sollte unser Ergebnis ungefähr so aussehen (Farben variieren natürlich) :

Lichtstrahlen 10


Jetzt mit „Shift+STRG+U“ oder über „Bild – Anpassen – Sättigung verringern“ die Sättigung rausnehmen.

Jetzt sollte es so aussehen:

Lichtstrahlen 11


Jetzt nurnoch die Füllmethode für die Ebene auf  „Weiches Licht“ setzen.

Lichtstrahlen 12


Fertig:

Lichtstrahlen 13