Photoshop Wirbel

Photoshop Wirbel 1Mit Photoshop und ein paar Filterspielerein kann man tolle Effekte erzielen.

Wie zb diesen Wirbel.

Und wie man diesen erstellt erfährt ihr hier…





Ohne noch eine neue Datei erstellt zu haben drückt man zuerst auf der Tastatur “D”.

Damit setzt man die Vordergrund Farbe auf Schwarz und die Hintergrundfarbe auf weiß.

Nun drücken wir “X” damit wir die Farben tauschen da wir als Hintergrundfarbe Schwarz benötogen.

Jetzt erstellen wir eine neue Datei.

Den “Hintergrundinhalt” stellen wir auf “Hintergrundfarbe”.

Größe wie ihr wollt.

Photoshop Wirbel 2


Nun “Filter – Kunstfilter – Kunststofffolie”

Photoshop Wirbel 3


Dort setzen wir die Regler auf 20 -15 -15

Photoshop Wirbel 4


Jetzt “Filter- Verzerrungsfilter – Strudel”

wirbel


Hier stellt ihr nun die gewünschte Strudel Stärke ein.

wirbel


Wieder ein Filter: Zeichenfilter – Chrom

wirbel


Mir folgenden Einstellungen:

wirbel


Jetzt färben wir den Wirbel mit “Farbton/Sättigung” ein.

wirbel


Nicht vergessen bei “Färben” ein Häckchen zu setzen.

Mit den Farbton Regler könnt ihr dann die Farbe einstellen.

wirbel


Nun sind wir fast fertig.

Jetzt nurnoch die Ebene mit “STRG+J” duplizieren” und dieEbenenkopie auf den “Ebenenmodus” – “Multiplizieren” setzen.

Mit “STRG+E” beide Ebenen zusammenfügen.

wirbel


Hier das fertige Ergebnis

wirbel



Beiträge nach Top Kategorie Filtern:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Hey
echt nice digital workshop ist eine der besten seiten die es gibt
auch alles einfach erklärt 😉

Du suchst:

Wartung
Coaching
Hilfe
Preise
Kontakt
About
Blog
Projekte
Tools
Datenschutz
Digital-Workshop, Besitzer: Mario Röder (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Digital-Workshop, Besitzer: Mario Röder (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.