Ein Rahmen um ein Bild hebt die Bildwirkung und lässt sich noch ohne großen Aufwand erstellen…

Als erstes öffnen wir das gewünschte Bild:

bild1

Dann drücken wir mit der linken Maustaste im Ebenenmenü (wenn nicht vorhanden unter Fenster-Ebenen) auf die

Hintergrundebene und schieben diese auf den Button „Neue Ebene erstellen“.

Somit haben wir eine Hintergrund Kopie erstellt in der wir Arbeiten können ohne das Original Bild zu zerstören.

bild2

Jetzt klicken wir auf „Ebenenstil hinzufügen“ und wählen ganz unten „Kontur“ aus.

bild3

Jetzt erscheint ein neues ebenenstil menü in dem wir den rahmen einstellen können.

1. Hier stellen wir die Breite des Rahmens ein (um den Effekt sofort zu sehen vorher unter punkt 2 die Position auf „innen“ stellen)

2. Hier stellen wir die Position des Rahmens ein.

3. Unter „Farbe für Kontur einstellen“ können wir eine Rahmenfarbe auswählen.

Das ganze dann mit „Ok“ bestätigen.

bild4
Jetzt sind noch 2 Ebenen vorhanden. Um diese zu verbinden unter „Ebene“ auf „Auf Hintergrundebene reduzieren“

klicken.

Somit werden beide Ebenen zu einer zusammengefügt und wir sind fertig.

bild5

Jetzt wie gewünscht Speichern .