WordPress Interne Verlinkung

Beim erstellen eines Themes kommt es oft vor das man einige Links “hardcoden” muss.

Wie zb.:

Wenn man aber das Theme jetzt auf einem anderen Blog einsetzen möchte? Dann würde dieser Link auf meine Seite verweisen

bzw. nicht meher funktionieren.

Dies kann man leicht umgehen indem man den Link mit einer Funktion ausstattet:

Wobei das (5) für die Id der Seite steht.

Somit ist sichergestellt das die Verlinkunt auch noch bei einem Umzug funktioniert.

Standardbild
Mario
Hier schreibt Mario Röder, Gründer und Inhaber von Digital-Workshop.at. Ich helfe Unternehmen und Online Shop Betreibern, ihre Webseite zu optimieren und zu pflegen. Somit haben Sie mehr Zeit für Ihr Unternehmen und mehr Erfolg.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Datenschutz
Digital-Workshop, Besitzer: Mario Röder (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Digital-Workshop, Besitzer: Mario Röder (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.